Der Verein für internationale Jugendarbeit e. V. (vij), Landesverein Württemberg, ist eine gemeinnützig diakonische Organisation mit Sitz in Stuttgart. Durch unsere Arbeit fördern wir die Begegnung und den Austausch zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft, Kultur und Religion und setzen uns für deren Chancen und Rechte ein. Der vij unterhält verschiedene Beratungsdienste sowie Bildungs- und Begegnungsangebote und ist Träger der Evangelischen Bahnhofsmission in Württemberg.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Fundraiser/in (50 %)

befristet auf 2 Jahre

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Umsetzung einer Fundraising-Konzeption
  • Entwicklung passender Akquise-Instrumente
  • Erneuerung vorhandener Netzwerke, Lenkung und gezielte Umsetzung der Maßnahmen
  • Akquise potentieller Förderer und Kontaktpflege zu vorhandenen Spendern
  • Ideenfindung, Realisierung und Steuerung von Fundraising-Projekten
  • Planung, Organisation und Nachbereitung von Veranstaltungen
  • Unterstützung und Begleitung der Bereichsleitungen bei der Umsetzung der Konzeption

Unsere Anforderungen:

  • Einschlägiges Hochschulstudium oder vergleichbare Berufserfahrung im Bereich Fundraising
  • Kenntnisse im Kommunikations- und Projektmanagement
  • selbstständige, strukturierte sowie kreative Arbeitsweise, die durch Eigeninitiative geprägt ist
  •  sympathisches und überzeugendes Auftreten sowie hohe Kommunikations- und Argumentationsfähigkeit (mündlich und schriftlich)
  • Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • direkte Anbindung an den Vorstand
  • Arbeit im Team
  • Bezahlung nach TVöD
  • flexible Arbeitszeit im Rahmen der AVR
  • einen Arbeitsplatz im Herzen der Stadt Stuttgart

Sie wollen Ihre Kompetenzen nutzen, um die Fundraising-Arbeit des vij weiter voranzubringen? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 13.12.2018 unter Angabe Ihres frühestmöglichen Einstiegstermins per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre Fragen beantwortet gerne: Frau Jutta Arndt (Vorstand), Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder am Telefon: 0711–23941-74.

Dieses Stellenangebot als PDF-Datei herunterladen!