Der Verein für internationale Jugendarbeit e. V. (vij) sucht für den Bereich Zentrum für Integration / Fachstelle MBE (Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Sozialpädagogin/Sozialpädagogen
oder eine/einen Sozialarbeiter/in
(Stellenumfang 50 %)

Der vij e. V. in Stuttgart ist ein Träger der Wohlfahrtspflege im Verbund der Diakonie Württemberg. Schwerpunkt unserer Arbeit ist seit fast 140 Jahren die Beratung und Betreuung von Menschen mit Migrationshintergrund. Das Zentrum für Integration bietet verschiedene Beratungs-, Bildungs- und Integrationsangebote für Migrant*innen sowie für Arbeitgeber, die ausländische Mitarbeiter*innen beschäftigen. Die MBE wird gefördert vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.

Ihre Aufgaben:

  • Sozialpädagogische Betreuung der Teilnehmer*innen während der geförderten Deutschkurse
  • Einzelfall- und Familienberatung von Migrant*innen
  • Ansprechpartner*in für Kursleitungen
  • Gestaltung von Informationseinheiten in den Kursen, Gruppenarbeit
  • Datenbankpflege
  • Teilnahme an MBE-relevanten Workshops und Tagunge
  • Mitarbeit im Team

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder Sozialarbeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift; Kenntnisse weiterer Fremdsprachen sind von Vorteil
  • Erfahrung in der sozialpädagogischen Beratung von Migrant*innen
  • Einen sicheren Umgang mit IT-Verfahren, insbesondere mit den gängigen Office Anwendungen
  • Die Fähigkeit, selbstorganisiert zu arbeiten, auch bei hohem Geschäftsaufkommen den Überblick zu behalten und Prioritäten zu setzen, Fähigkeit zum Multitasking
  • Ein freundliches und verbindliches Auftreten gegenüber Teilnehmenden und Mitarbeiter*innen
  • Kommunikationsvermögen, Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Zeitliche Flexibilität
  • Organisationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick

Wir bieten:

  • eine vielseitige, selbstständige und anspruchsvolle Tätigkeit
  • ein engagiertes und kollegiales Team
  • umfassende Einarbeitung durch eine erfahrene Kollegin
  • Bezahlung nach TVöD mit den üblichen Sozialleistungen

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Frau Carola Piretzi
Leitung Zentrum für Integration
Tel: 0711 23941-54

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 11.03.2019 per Mail an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dieses Stellenangebot als PDF-Datei herunterladen!