Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer – MBE

Unsere Migrationsberatung hilft Ihnen dabei sich in Deutschland gut einzuleben und sich leicht zurechtzufinden. Wir bieten eine individuelle Beratung und eine konkrete Unterstützung in fast allen Fragen des täglichen Lebens.

Förderung der Integration

Herzlich willkommen in Deutschland! Sie haben sich dazu entschieden aus dem Ausland nach Stuttgart zu ziehen? Sicher kommt Ihnen vieles fremd vor. Der VIJ bietet Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer in Stuttgart und Esslingen. Das Beratungsangebot ist kostenlos. Alle Gespräche sind vertraulich.

Ziel dieses Dienstes ist es, den sozialen, beruflichen und sprachlichen Integrationsprozess von erwachsenen Migrant*tinnen ab 27 Jahren, während und nach der Teilnahme an einem Integrationskurs zu begleiten und zu fördern. Durch ein zeitlich befristetes, maximal dreijähriges Unterstützungsangebot soll den Neuzuwanderern und deren Familien die Eingliederung in ihre neue Heimat erleichtert werden.

Weitere Informationen zum Thema Integration in Deutschland erhalten Sie auf der Internetseite des BAMF
 

Unser Angebot

Wer kann sich an uns wenden?

  • neu zugewanderte Migranten*innen mit Bleiberecht (auf Dauer angelegter Aufenthalt) und ihre Familien
  • neu zugewanderte Spätaussiedler*innen und ihre Familien
  • Teilnehmer*innen von Integrationskursen
  • bereits länger in Deutschland lebende Migranten*innen und Spätaussiedler*innen mit mangelnden Deutschkenntnissen, die Beratungsbedarf haben
  • wir begleiten und beraten Zugewanderte ab 27 Jahren. Zugewanderte, welche jünger als 27 Jahre sind können sich an uns wenden, wenn sie Lebensverhältnisse aufweisen, welche eher einem erwachsenen Kontext entsprechen (z.B. eine eigene Familie)

 

Wir bieten Information und Beratung sowie Begleitung und Unterstützung bei alltäglichen Fragen zu:

  • dem Erlernen der deutschen Sprache in Integrations- und Deutschkursen
  • rechtlichen Fragen zum Aufenthalt (z.B. Einbürgerung und Bezug von Sozialleistungen)
  • Fragen zur wirtschaftlichen Situation (z.B. Schulden)
  • Arbeit und Arbeitssuche
  • Anerkennung ausländischer Bildungs- und Berufsabschlüsse
  • Kindergarten und Schule
  • Berufsorientierung und Ausbildung
  • Familie und Ehe
  • Gesundheit (z.B. Schwangerschaft)
  • Kontakten und Anträgen bei Ämtern
  • Freizeit und Zusammenleben
  • Wohnen (wir bieten keine Wohnungen an!)
  • Krisenhilfe und sozialer Beratung

 

Ablauf der Beratung

Gerne informieren und beraten wir Sie in einer Kurzberatung kostenlos über Ihre Fragen und Anliegen. Natürlich handelt es sich hierbei um Einzelfallberatungen, welche wir auf Ihre individuellen Bedarfe und Bedürfnisse sowie Ihre persönliche Situation abstimmen. Des Weiteren bieten wir bei umfassenderen Problemen und Anliegen Unterstützung und Begleitung nach der Methode des Case Managements an. Gerne entwickeln wir hierbei zusammen mit Ihnen einen Förderplan. Mit Hilfe des Förderplans erarbeiten wir aus Ihren Stärken und Potenzialen, welche sie mitbringen, individuelle Ziele, um ihre Anliegen und Probleme schrittweise zu bearbeiten. Uns ist es ein Anliegen, Sie in Ihrem Integrationsprozess zu begleiten und Sie dabei etappenweise zu selbstständigem Handeln in allen Angelegenheiten des täglichen Lebens zu befähigen. Wir vermitteln ebenfalls Kontakte zu Regel- und Fachdiensten, welche Ihnen individuelle Hilfe anbieten können.

Ebenfalls führen wir Besuche und Gruppenangebote durch, wie z.B. Informationsvorträge zu verschiedenen Themen in den Integrations- und Alphabetisierungskursen des Zentrums für Integration und eines anderen Sprachkursträgers.  

Sie dürfen uns gerne während unserer offenen Sprechstunden, auch ohne Termin besuchen. Des Weiteren können Sie auch telefonisch einen individuellen Beratungstermin vereinbaren. Unsere Beratung steht allen Menschen mit Migrationshintergrund unabhängig von Herkunft, Sprache und Religion offen.

Offene Sprechstunden der Migrationsberatung in Stuttgart

Montag: 10.00 Uhr – 12.00 Uhr
Dienstag: 14.00 Uhr – 17.00 Uhr
Mittwoch: 10.00 Uhr – 11.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 Uhr – 11.00 Uhr

und Termine nach Vereinbarung
 

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) in Esslingen

Eva Verić 

Die Migrationsberatung in Esslingen wird getragen vom Kreisdiakonieverband Esslingen in Kooperation mit dem Verein für internationale Jugendarbeit e.V. Stuttgart.

Berliner Str. 27, 73728 Esslingen am Neckar
Tel. 0711 342157 0
E-Mail: e.veric@kdv-es.de

archive Downloads

Gefördert durch